DB:tx_dam:1578:caption

Seite versenden
Seite drucken

Vereinszweck

Der Verein Clean Energy St. Moritz-Graubünden ist die Trägerschaft für Projekte und Initiativen mit folgendem Zweck  (gem. Statuten):

  • Die Förderung und umweltverträgliche Nutzung einheimischer, erneuerbarer Energien.
  • Die Unterstützung von Massnahmen, welche die Energieeffizienz besonders im Gebäudebereich steigern bzw. die Energieverluste vermindern. Noch benötigte Energie  soll durch erneuerbare Energien substituiert werden.
  • Die Machbarkeit, Unterstützung und Umsetzung von nachhaltigen Projekten.
  • Die Beschaffung von finanziellen Mitteln zur Realisierung der Ziele von Clean Energy St. Moritz–Graubünden.

 

 

Vorstand

Vorstandsmitglieder Funktion
Hansjörg Hosch, Dr. med.
Celerina
Präsident
Max Weiss
Energiestadt, St. Moritz
Vizepräsident
Kurt Köhl
Lachen SZ/Pontresina
 
Men Rauch
Repower AG, Landquart
 
Marco Iten
iten energy saving gmbh, Zuoz
Vereinssekretariat
   
Kontrollstelle  
Katharina von Salis
Silvaplana
Revisorin

Mitgliedschaft

Mitglieder des Vereins können natürliche und juristische Personen sowie Körperschaften des öffentlichen Rechts werden. Wer den Vereinszweck anderweitig oder durch einen Minimalbeitrag unterstützen will, kann sich als Passivmitglied oder "Gönner/in" am Verein Clean Energy St. Moritz beteiligen.

Der Verein hat 35 Mitglieder, Stand August 2012